Willkommen!

Silke Bumblies

Ich über mich:

Nach meinem Abitur 1992 absolvierte ich ein Praktikum in der Tierarztpraxis
Dr. Recklies in Köln. Von Oktober 1993 bis März 1998 studierte ich an der Tierärztlichen Hochschule Hannover Tiermedizin.

Da die Schulmedizin mit ihren Therapien bzw. Therapieansätzen nicht meinen Vorstellungen vom Heilen erkrankter Tiere entsprach studierte ich von Oktober 1997 bis April 1999 Tierheilkunde und von Mai 1999 bis Oktober 2000 Tierphysiotherapie beim FAT in Gelsenkirchen.

Beide Studiengänge schloss ich mit einem Diplom ab.

Seit 1999 bin ich Mitglied in der Deutschen Gesellschaft der Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeuten ( DGT ). Am 25/26. Januar 2003 erhielt ich von der Reiki-Meister-Lehrerin Renate Bös die Einweihung in den Ersten Reiki-Grad. Die Einweihung in den Zweiten Reiki-Grad folgte am 05/06. November 2003 ebenfalls durch Renate Bös. Sie erteilte mir dann am 04/05. Oktober 2005 die Einweihung in den Dritten Reiki-Grad, dem Meister-Grad. Als Reiki-Meisterin bin ich befähigt, Menschen und Tiere mit universeller Energie zu behandeln und somit die meisten Leiden deutlich zu lindern.
Am 19.05.2009 erhielt ich von Magret Schuhmann den Reiki-Lehrer Grad und bin somit berechtigt andere in Lehre von Reiki einzuweihen.

Ich praktiziere seit Dezember 2000 als Tierheilpraktikerin und Tierphysiotherapeutin mit eigener Fahrpraxis, d.h. ich mache ausschließlich Hausbesuche um die Tiere in ihrer gewohnten Umgebung behandeln zu können.

Zu den Therapien gehören klassische Homöopathika, komplex Homöopathika, Bachblüten, Massage, Bewegungsübungen und einiges mehr.

Ferner schere ich Ihren Hund bei Ihnen zu Hause, was dem Hund den Stress beim Hundfrisör in fremder Umgebung erspart.

Wenn sie Fragen zu Haltung und Ernährung Ihrer Haustiere haben berate ich Sie gerne.

Aufgrund vermehrter Anfragen der Patientenhalter, wann ich denn auch ihnen helfen darf, da es bei ihren Tieren so erfolgreich war und durch Erfolgen bei der Behandlung der Erkrankungen meiner Tochter entschloß ich mich im Dezember 2007 zur Ausbildung zum Heilpraktiker für Menschen.

Am 18.11.2009 habe ich dann die Prüfung zum Heilpraktiker vor dem Kölner Gesundheitsamt bestanden.

Somit habe ich im Dezember 2009 meine Fahrpraxis auf Menschen erweitert.